Archiv für September 2016

Jusos veranstalten alkoholfeien Cocktailabend

Dienstag, 27. September 2016
In diesem Jahr fand das sogenannte KidS-Projekt (kurz für: Kommunalpolitik in die Schulen) in Lengerich statt. Die SPD-Fraktion durfte sich über neue junge Gesicherter während einer Sitzungsperiode freuen. Dass dieses Projekt überhaupt in Lengerich durchgeführt wird, geht auf die Initiative des SPD-Kreisvorsitzenden Jürgen Coße zurück.

(mehr …)

Eugenie Löwen legt Ratsmandat nieder

Samstag, 17. September 2016

bild

2010 wurde Eugenie Löwen in den Juso-Vorstand gewählt, dem sie eine Wahlperiode angehörte. Zwei Jahre später wählte sie der SPD-Ortsverein zur Beisitzerin. 2014 errang sie ein Mandat im Rat der Stadt Lengerich. Nun legt sie aus beruflichen Gründen ihre beiden politischen Ämter nieder.

(mehr …)

Jusos diskutieren mit Elisabeth Veldhues

Montag, 05. September 2016

Auf der nächsten Sitzung der Steinfurter Jusos diskutieren die Jungpolitiker mit der Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Elisabeth Veldhues. Verschiedene Kreisthemen stehen auf der Tagesordnung. Insbesondere jene, die die jüngeren Generationen betreffen. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 08. September 2016, im SPD-Büro, Poststraße 28 in Rheine statt.

(mehr …)

Wir gratulieren Jürgen Coße

Montag, 05. September 2016

Boxen

Unser SPD-Kreischef ist Bundestagsabgeordneter

Schon 2012 setzten wir uns als Jusos Lengerich für die Nominierung Jürgen Coßes als Bundestagskandidaten ein. Nachdem die Mehrheit der Delegierten im Wahlkreis ihm das Vertrauen ausgesprochen hat, kämpften wir für seinen Direkteinzug in den Deutschen Bundestag. Trotz heftiger Anstrengungen hat es 2013 noch nicht gereicht. Allerdings (mehr …)

Sozialdemokraten öffnen Sitzungen für Mitglieder

Montag, 05. September 2016

Jeden ersten Mittwoch tagt der SPD-Ortsvereinsvorstand um 19:30 Uhr im Parteibüro, Raiffeisentraße 7 in Lengerich. Das nächste Mal treffen sich die Sozialdemokraten am 7. September. Ab dann sind sowohl alle SPD-Parteimitglieder als auch Mitglieder von SPD-Arbeitsgemeinschaften herzlich eingeladen, an den Vorstandssitzungen teilzunehmen.

Kürzlich stellte die SPD im Rat der Stadt Lengerich einen Antrag zur Einführung einer Transparenzsatzung. „Transparenz wird nicht nur von uns als SPD gefordert, sondern auch innerparteilich gelebt“, erklärte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Björn Schilling. Auch die Fraktion werde prüfen, wie man im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Sitzungen für Parteimitglieder öffnen kann.