Archiv für Januar 2015

Demo pro Skate-Anlage

Sonntag, 18. Januar 2015

 

Demo

Am kommenden Mittwoch, den 21. Januar 2015, wollen die Skater wieder einmal ein Zeichen setzen. Vor der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Jugend und Sport führen die Freizeitsportler eine Demo durch. Es geht um 17 Uhr vor K+K los. Dann wollen die Befürworter der Skate-Anlage ca. eine Stunde lang zur Stadtverwaltung marschieren. Auch die Jusos Lengerich unter der Ägide von Daniel Blotevogel haben bereits angekündigt, dass sie die jungen Leute bei ihrem Anliegen tatkräftig unterstützen möchten. (mehr …)

Demo für Toleranz und Offenheit – Ein Kommentar

Dienstag, 13. Januar 2015

Jusos demonstrieren am Domplatz in Münster

“Das Jahr ist gerade angebrochen. Die Vorsätze, für eine tolerantere Welt zu kämpfen, standen bei den Steinfurter und Coesfelder Jusos wohl fürs neue Jahr fest. Sie demonstrierten mit 10.000 anderen am Montag, den 5.1, auf dem Münsteraner Domplatz ihre Solidarität mit den Kriegsflüchtlingen aus Syrien und allen anderen Menschen, die ihre Heimat aufgrund von unmenschlichen, unnötigen Konflikten verloren. Es war ein wunderbares Erlebnis zu sehen, wie Münster wieder einmal ein Ort der Verständigung wurde. (mehr …)

SPD-Kreistagsfraktion & Kreis-Jusos bei W&H

Dienstag, 13. Januar 2015

Windmöller und HölscherThema: Personalpolitik

Bereits im letzten Jahr hatte die Steinfurter SPD-Kreistagsfraktion im Rahmen ihres alljährlichen Sommerprogramms die Möglichkeit, der Firma Windmöller und Hölscher einen Besuch abzustatten. Doch danach sind noch Fragen, gerade zum Bereich Personalpolitik, offen geblieben. Das Angebot von Ulrich Stienecker, sich diesbezüglich mit dem Personalleiter, Bernd Richter, zusammenzusetzen, nahmen die Sozialdemokraten gerne an. Anfang dieses Jahres wurden dann die offen gebliebenen Fragen diskutiert. (mehr …)

Bürgermeister und Initiative weihen neue Schilder ein

Dienstag, 13. Januar 2015

Im Sommer dieses Jahres möchte die Stadt Lengerich endgültig den Titel „Fairtrade-Town Lengerich“ verliehen bekommen. Nach zwei Jahren wird seitens von TransFair e.V. geprüft, ob alle fünf notwendigen Kriterien weiterhin erfüllt sind. Um den fairen Gedanken mit der Stadt Lengerich noch enger zu verknüpfen, hatte die Stadtverwaltung in den letzten Monaten dafür gesorgt, dass Schilder mit der Aufschrift „Fairtrade-Town Lengerich“ an verschiedenen Ortseingängen auf dem Gebiet der Kommune angebracht werden. Nun soll eines dieser Schilder stellvertretend für alle gemeinsam mit dem ersten Bürger der Stadt eingeweiht werden. Dafür trifft sich die Initiative mit dem Bürgermeister am 11. Februar 2015 um 16.30 Uhr am Ortseingang der Einmündung zur Straße “Am Röttgers Busch” an der Begrüßungstafel. Die Presse ist dazu herzlich eingeladen.

Münsteraner Demo für Vielfalt, Gleichheit und Toleranz

Mittwoch, 07. Januar 2015

Münster

Jusos aus dem Kreis Steinfurt und Coesfeld gemeinsam auf der Münsteraner Demo für Vielfalt, Gleichheit und Toleranz in unserer Gesellschaft!