Archiv für Dezember 2013

Jahresrückblick der SPD-Jugend

Dienstag, 31. Dezember 2013

“Nun ist es bald soweit. Die Weihnachtszeit rückt immer näher und das Jahr neigt sich ganz allmählich dem Ende zu. Wir können auf ein spannendes politisches Jahr 2013 zurückschauen. Im Sommer haben wir es geschafft unser lang ersehntes Ziel zu erreichen, nämlich Fairtrade-Town zu werden. Alle Kriterien sind erfüllt und die faire Arbeit geht selbstverständlich weiter. Auch ein harter Bundestagswahlkampf liegt hinter uns. Zwar hat es nicht dazu gereicht unsere ambitionierten Ziele zu erreichen. Doch wir haben unser Bestes gegeben und hatten vor allen Dingen eines, nämlich Spaß am Kampf für die gute Sache. Gerade die Hausbesuche kamen besonders gut bei den Menschen an. An diese Erfolge möchten wir auch in Zukunft anknüpfen. Bereits jetzt kümmern wir uns um eine Gruppe Jugendlicher, die sich für die Wieder-Errichtung einer Skater-Anlage in Lengerich einsetzen. Auch weiterhin unterstützen wir die Sportler bei ihrem Vorhaben. Um zu erfahren, was die Bürger in den kommenden Jahren bewegt, werden wir unsere Erfolgsserie der Hausbesuche fortsetzen. Am 25. Mai 2014 stehen zwei sehr bedeutende Wahlgänge aus. Zum einen wird auf kommunaler, zum anderen auf europäischer Ebene gewählt. Hierbei liegt uns Jusos besonders am Herzen, dass möglichst viele junge Menschen in kommunalen Vertretungen eine Stimme erhalten, um aktiv für Generationengerechtigkeit eintreten zu können. Vorschläge für das SPD-Bürgerprogramm werden auf der wohl letzten Vorstandssitzung in diesem Kalenderjahr am Freitag, den 13. Dezember 2013, um 18:30 Uhr im SPD-Büro, Raiffeisenstraße 7 in 49525 Lengerich ausführlich diskutiert. Alle politisch interessierten Menschen sind wie immer herzlich eingeladen sich einzumischen.