Archiv für August 2011

Kommentar: Schulfrieden in NRW – doch um welchen Preis?

Freitag, 05. August 2011

Quelle: TAZEs ist noch keine zwei Wochen her, da traten Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD), Schulministerin Sylvia Löhrmann (Grüne), der nordrhein-westfälische CDU-Fraktionschef Karl-Josef Laumann sowie CDU-Landeschef Norbert Röttgen gemeinsam vor die Kameras, um den von SPD, CDU und Grünen zusammen erarbeiteten Schulkonsens vorzustellen. Rot-Grün und die CDU feierten den getroffenen Konsens als einen Meilenstein in der nordrhein-westfälischen Schulpolitik und als einen Sieg für alle Schülerinnen und Schüler in NRW. Doch was steckt wirklich hinter diesem Schulkonsens? Vor allem als Mitglied der Jusos und der SPD muss man sich aber fragen: Hätte man nicht noch mehr ‘rausholen können? Haben wir nicht doch einfach gegenüber der CDU klein beigegeben? (mehr …)